sv-og-gersheim
  LG-11 JUGENDZELTLAGER 2017
 

Saarländisches Jugendzeltlager des Vereins für Deutsche Schäferhunde (SV)e.V.
in der SV Ortsgruppe Gersheim
 
 
Über das Wochenende vom 04.08. - 06.08.2017 fand nach vielen Jahre "Stillstand" zum ersten Mal wieder ein Zeltlager der Landesgruppe Saarland für Jugendliche Hundesportler statt. Auch interessierte Jugendliche ohne Vereinszugehörigkeit waren herzlich willkommen.
Insgesamt nahmen 11 Kinder-und Jugendliche im Alter zwischen 6 und 14 Jahren teil, 5 von ihnen hatten ihren Hund dabei.
Freitags trafen sich alle Jugendlichen, deren Eltern und die Organisatoren der OG Gersheim auf dem Vereinsgelände der Ortsgruppe Gersheim. Organisationsleiterin war Lisa Drönner, die seit 2007 Jugendwartin der OG Gersheim ist. Es wurde eine nette Kennenlernrunde gemacht, gemeinsam die Zelte aufgebaut und im Anschluss  gemütlich zusammen gegrillt.
Samstags nach dem gemeinsamen Frühstück haben die Jugendlichen die von der Ortsgruppe aus Holz gefertigten Fährtenabgangsschilder ganz nach individuellem Geschmack bemalt, welche die Jugendlichen Sonntags beim Fährtenworkshop auch gleich benutzen konnten. Nach dem gemeinsamen Mittagsessen begann ein Unterordnungsseminar welches das "Team Daarle" leitete. Workshopleiter war Marc Christine (Diensthundeführer, Leistungsrichteranwärter, LG FCI Sieger 2016  und Viezesieger 2017, Bundes-FCI-Teilnehmer 2017). Direkt im Anschluss kam ein Schutzdienstseminar, ebenfalls organisiert durch das "Team Daarle" -SV OG Sankt Arnual.
Alle Kinder, Jugendliche und Erwachsene hatten großen Spass und lernten sehr gerne neue Dinge dazu. Den Abend liesen alle gemeinsam bei einem kleinen Festabend ausklingen.
Sonntags begann der Tag nach einem stärkenden Frühstück mit dem Fährtenseminar.  Dieses leitete wieder das "Team Daarle" gemeinsam mit Elmar Drönner (OG Gersheim)   der für das Fährtengelände verantwortlich war. 
Am Mittag kam unser Landesgruppen Zuchtwart Herr Werner Hartmann dazu und brachte einen interessanten Vortrag über die Anatomie des Deutschen Schäferhundes und die Ausstellungspraxis für die Jugendlichen mit, sodass diese auch theoretisch einiges mitnehmen konnten. 
Direkt im Anschluss erfolgten praktische Übungen des Schautrainings. Diesen Workshop leiteten Alexandra Huber, ihr Sohn Maxim Huber (Sportzschnauze.de – Merchweiler, SV OG Bergweiler-Sotzweiler) und Silke Riemann ( OG Gersheim). Die drei Workshopleiter/innen führten selbst schon überregional Hunde auf Zuchtschauen. (Bundessiegerzuchtschauen der letzten Jahre, Maxim Huber nahm teil an der Deutschen Jugend- und Juniorenmeisterschaft in den Jahren 2016 und 2017 und führte die Hunde auf sehrguten Platzierungen). Auch dieser Workshop hat den Kindern und Jugendlichen sehr viel Spaß bereitet. 
Frau Iris Gruhler, unsere Landesguppenjugendwartin war ebenfalls an beiden Tagen  anwesend und repräsentierte die Landesgruppe. Immer mit dabei, hatte auch Frau Gruhler viel Freude bei der Arbeit mit den Kindern.
Alle genannten Workshopleiter und – leiterinnen engagierten sich an diesem Wochenende ehrenamtlich. Bei Marc Christine und Team Daarle, Alexandra Huber mit ihrem Sohn Maxim und Silke Riemann bedanke ich mich herzlich für ihre tolle Unterstützung an diesem Wochenende.
Besonders bedanken möchten wir uns, bei allen Helfern, Landwirten, der Landesgruppe Saarland und bei den Sponsoren, die dazu eigetragen haben, dass dieses - für Kinder-und Jugendliche kostenloses - Wochenende stattfinden konnte! 
Die Zukunft unseres Hobbies, liegt in den Händen dieser Jugend!
Hauptsponsoren waren Yannik Weber- Signal Iduna Gersheim, Bäckerei Mischo Gersheim, Zum Dotter- Monika Molter Blieskastel, Lisa´s Nice Nails - Lisa Drönner Blieskastel, Sascha Wallerich Garten-Landschaftsbau Saarbrücken, Bäcker-und Konditorei Kuhn Blieskastel, Sportschnautze.de - Alexadra Huber Merchweiler, Iris - und Bert Riemann, Schlemmerimbiss Blieskastel, Foto Raabe GmbH Gelsenkirchen und allen Mitgliedern der OG Gersheim, die seit einem Jahr fleißig in unser Zeltlager-Spendenkässchen gespendet haben. Besonders zu erwähnen ist auch Herr Gerhard Rupp aus der OG Sankt Ingbert, der selbst bereits im Alter von 9 Jahren seinen ersten Schäferhund ausgebildet hat. Er spendete für alle Teilnehmer des Jugendzeltlagers einen Schäferhundepokal als Andenken an das Zeltlager in der OG Gersheim. 
 
Lisa Drönner
Jugend-und Schriftwartin der Ortsgruppe Gersheim
Im August 2017
 



Die Teilnehmer mit Katrin Sauber, Marc Christne, OG Jugendwartin Lisa Drönner, Alexandra Huber ,Silke Riemann und unserer LG Jugendwartin Iris Gruhler:




Die Teilnehmer (Es fehlen: Henning Emser und Lena Bachmann)






 
  Heute waren schon 2 Besucher (17 Hits) hier!  
 
Diese Vereinswebseite wurde mit Homepage-Baukasten.de gebaut.
Tipps zur Erstellung